EIN LICHT

UNTER VIELEN

ANALOGE ILLUMINATIONEN!

Wieso eigentlich analog?

 

Die Güte des Lichts ist eine andere und abgespieltes Licht finden wir überall.

Angenommen wir hören unseren Lieblingssong zuerst mittels Schallplatte

und kurz darauf als mp3-Datei an.Wir werden feststellen, dass die Schallplatte mit einer unverkennbar fesselnderen Qualität daher kommt. In der analogen Fotografie lichten wir ein gewünschtes Objekt quasi1 zu 1 auf ein Dia-Negativ ab und lassen dieses dann entwickeln. Fotografieren wir dasselbe Objekt mit einer digitalen Kamera, müssen aufwendige Computerchips die möglichst vielen Pixel zu einem Bild zusammenfügen.

Bei der analogen Fotografie gibt es keine Pixel - das Bild ist also echt!

Analog ist, von der Qualität her betrachtet, wie Schallplatten zu mp3, oder wie das Dia zur JPEG-Datei.

Und genau darum soll es gehen. Um die Betrachtung der Dinge, um die Veränderung 

der Wahrnehmung, um die Reflexion und die Bedeutung eines jeden Lichts.

Sind es auch noch so viele..

 

Schaut man sich das Lichtdiagramm einer herkömmlichen Glühbirne, oder z.B. einer Halogenlampe an, wird man einen überwiegend ausgewogenen Anteil aller Farben feststellen. Sehen wir uns jenes Diagramm für eine normale LED - Lampe an, finden wir einen sehr hohen Blauanteil. 

 

Mit der Kombination aus zeitloser Technik der 70er Jahre und hochwertiger LED-Technik

überzeugen wir nun seit 2013 unsere Kunden in ganz Deutschland.

Dabei reicht unser Angebot von künstlerischen Akzenten über raumfüllende Lichtkonzepte bis hin zu großflächigen Illuminationen ganzer Gebäudekomplexe. 

Wird der Tag zur Nacht, bekommen nicht nur Bäume und Fassaden ein neues Farbenkleid,

auch eure Gäste werden Teil eines außergewöhnlichen Kunstwerkes.

Klostergut Burgsittensen
Zentralgebäude
Leuphana Universität Lüneburg
Feel Festival
Bergheidersee
Finsterwalde
Klostergut Burgsittensen
Stadtpark
Zeven
Kunst am BAUer
Bad Bevensen
Edelfettwerk
Hamburg
 

So erreichst Du uns.

telefonisch

Buddy
(+49) 1575 7480223
oder
Julian
(+49) 172 1647466 

postalisch

Gottheit & Hayes GbR

Maisenweg 15

29553 Bienenbüttel

Schreib uns eine Nachricht

DAS BLENDET NICHT. ES LEUCHTET!

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube